01 - 319 12 46

Welche Zahnerkrankungen bedrohen über 60-jährige Patienten?

30.11.2016

Aufgrund der inkonsistenten Geburtenrate der letzten Generationen altert die Gesamtbevölkerung im Moment. Durch die anhebung des Altersdurchschnittes ändert sich das Krankheitsbild der Patienten. Eine populäre Konsequenz ist der folgenschwere Knochenabbau (siehe dazu: Rund um das Thema Knochenaufbau). Weiters werden Krankheiten wie Parodontose oder Atrophie zum Thema. Die Gerontostomatologie (auch Alterszahnheilkunde) befasst sich mit genau diesem Thema.

Lesen Sie hier den gesamten Artikel auf "gesundheit-aktuell.de".

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: Zahnimplantate für ältere Menschen | Neue Implantationskörper und Implantationsverfahren | Zahnärztliche Behandlung erwachsener Personen

 

Nach oben